Feuerwehrensache: Für mich – Für alle!

Das Ministerium für Inneres und Kommunales NRW und der Verband der Feuerwehren NRW arbeiten seit dem Jahr 2013 im Projekt „Feuerwehrensache“ zusammen, um das Ehrenamt in den Feuerwehren zu fördern. Hintergrund ist der bundesweit deutliche Rückgang an Aktiven in den Freiwilligen Feuerwehren.
Um diesem Rückgang vorzubeugen und entgegenzuwirken soll das Projekt „Feuerwehrensache“ Bausteine für eine Stärkung der Freiwilligen Feuerwehren im Ganzen entwickeln. Es wurden fünf große Ziele definiert:

1. Verbesserte Wertschätzung der Freiwilligen Feuerwehren
2. Gewinnung neuer Zielgruppen
3. Reaktivierung von Mitgliedern
4. Stärkung der Ehrenabteilung
5. Stärkung der Feuerwehren im ländlichen Raum

Um der Verwirklichung der Ziele näher zu kommen, startete demnächst eine große Mitgliederwerbekampagne unter dem Motto „Für mich – für alle“, die Lust auf ein Engagement bei der Freiwilligen Feuerwehr machen soll. Zunächst rollt die Kampagne innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr an, bevor sie dann im nächsten Jahr an die Öffentlichkeit tritt.

Da auch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Euskirchen mit ihren fünf Löschzügen und den 16 Löschgruppen Bedarf an neuen, engagierten und aktiven Mitgliedern besteht, möchte ich mit diesem kleinen Artikel schon im Vorfeld der öffentlichen Kampagne auf dieses sehr wichtige Thema aufmerksam machen. Vielleicht wird bei dem/der Einen oder dem/der Anderen schon jetzt das Interesse an einer Mitarbeit geweckt. Sobald die Kampagne richtig gestartet ist, werde ich darüber informieren.

Mehr Informationen: Feuerwehrensache

Der ADFC-Fahrradklima-Test

„Der ADFC-Fahrradklima-Test ist das Zufriedenheitsbarometer der Radfahrer in Deutschland. Bei der größten Befragung zur Fahrradfreundlichkeit weltweit beurteilen Bürgerinnen und Bürger, wie das Fahrradklima vor Ort in den Städten oder Gemeinden ist. Die Umfrage findet zum siebten Mal statt.“

Auch in diesem Jahr findet wieder der Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) statt. Um für Euskirchen verwertbare, aussagekräftige Daten zu erhalten, werden mindestens 50 lokale Teilnehmende an der Umfrage benötigt. Also bitte noch bis zum 30.11.2016 mitmachen und bewerten, wie es um das Fahrradklima in Euskirchen bestellt ist!

Quelle: Der ADFC-Fahrradklima-Test