Wahlkreis-Prognose vom 12.02.2017 zur Landtagswahl NRW

Die Internetseite election.de hat ihre Wahlkreisprognose für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen aktualisiert. Unter Berücksichtigung der aufstrebenden Umfragewerte der Bundes-SPD, ergibt sich folgendes Bild:


Demnach gewinnt die SPD im Vergleich zur Januar-Prognose fünf Wahlkreise hinzu und liegt nun bei 72 Direktmandaten. Die CDU kommt auf 56 gewonne Wahlkreise.

An der Wahrscheinlichkeit eines Wahlsieges der jeweiligen CDU-Kandidaten für den Wahlkreis 8 Euskirchen I und den Wahlkreis 12 Düren II – Euskirchen II hat sich nichts verändert.

Quelle: election.de

Wahlkreis-Prognose vom 14.01.2017 zur Landtagswahl NRW

Am 14. Mai wählt Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag. In 128 Wahlkreisen steht die Entscheidung an, welcher der zahlreichen Direktkandidaten in Zukunft im Düsseldorfer Landtag vertreten ist. Die Internetseite election.de veröffentlich ab sofort wieder ihre Wahlkreisprognose für NRW:


Sowohl für den Wahlkreis 8 Euskirchen I und den Wahlkreis 12 Düren II – Euskirchen II berechnet election.de derzeit einen Wahlsieg der CDU-Kandidaten als wahrscheinlich.

Quelle: election.de